Alpin Notruf: 140

Wie viele vielleicht wissen sollte das Annabergerhaus am Tirolerkogel heuer (2015) totalsaniert werden. Zu Beginn der Arbeiten stellte sich jedoch heraus dass die bestehende Bausubstanz in einem miserablen Zustand ist. Deshalb entschied man sich für den Abbruch und einen Neubau in Holzmassivbauweise, welcher bereits am 01. Dez. 2015 in TEILbetrieb gehen soll.
Somit gibt es derzeit am Tirolerkogel keine Schutzhütte. Eine Verpflegungsmöglichkeit besteht trotzdem: Am Wochenende bei der Kuchlalm (Kalte Kuchl) – ca. 20min. von der Hütte Richtung Sterngassl und dann rechts; sowie in Halterhütte unterhalb des Annaberg Haus (ausgenommen Mittwoch).

Wir freuen uns jedenfalls bereits auf die neue Hütte ab Winter 2015/16!Annabergerhaus - Neubau 1

Aktuelle Infos auch immer unter: https://www.alpenverein.at/annabergerhaus/